• Hallo alle zusammen,


    ich bin Johnny, ich weiß zwar nicht ganz warum aber ich habe eine Mail bekommen, in der ich darauf hingewiesen wurde, dass es hier ein Spieleforum gibt, also habe ich mich mal angemeldet. Bin aus Biberach (eigentlich Ummendorf), seit 17 Jahren Mitglied im Rollenspielverein Biberach e.V., verheiratet, zwei Kinder. In erster Linie bin ich Rollenspieler (genau genommen Spielleiter). Meine Hauptsysteme sind 13th Age, Star Wars Edge of the Empire, Deadlands, Tales from the Loop, Jäger: Die Vergeltung und andere. Brettspiele habe ich mal etwas intensiver gemacht, ist aber schon eine Weile her, genauso wie LARP, beides aus Zeitgründen nur noch selten.


    Viele Grüße

  • Hallo Johnny. Herzlich willkommen hier im Forum. Ich selbst habe keine Erfahrung mit Rollenspielen bin aber neugierig darauf was Du hier im Forum zu erzählen hast. 17 Jahre - wow. So lange gibt es unsere FritZel's Spielerei noch gar nicht. Wir feiern 2021 zehnjähriges.

  • Zu erzählen? ... Puh, eigentlich echt viel. Da weiß man gar nicht wo man anfangen soll. Ich weiß nur nicht ob da so viel dabei ist, was für Nichtrollenspieler interessant ist.


    Was mir noch grad einfällt, ich habe öfters mal was mit den Rollenspielern aus Nürtingen vom Celtic Circle e.V. zu tun gehabt, das liegt glaub bei euch in der Ecke. Die sind echt ein richtig guter Haufen. Vielleicht verirrt sich ja mal jemand von denen in dieses Forum...


    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, wenn man das zehnjährige mal hat geht es gefühlt echt schnell bis man das 15-hährige Jubiläum feiert und dann gehts irgendwie ganz schnell... (bin im Gründungsjahr Mitglied geworden, deswegen laufen beide Zählungen gleich ;-) )

  • Bin eigentlich nirgends mehr, meine Kinder sind noch recht klein und meine Frau ist gerade im Referendariat.


    Ist ja witzig, dass du schon mal in Ummendorf warst. Jordanbad ist super, da hab ich mal gewohnt (ich glaub in dem einzigen normalen Wohnhaus das es da gibt ;-), mein Vater war da mal Kurarzt).


    Wenn ihr mal dort seid, sehr gerne. Dienstags haben wir immer unseren Brettspieletreff.

  • Da sieht man mal wie klein die Welt ist. Wir sind meist am WE dort. Leider hat es dieses Jahr nicht so geklappt. Aber wir arbeiten daran. Mit kleinen Kindern ist es nicht immer einfach mit weggehen. Wir haben zwar keine ich kenne es aber von Bekannten. Aber wenn sie groß genug sind können sie mit in die Therme. Hat ja für alle was zu bieten. Was wir toll finden ist die direkte Verbindung mit dem Hotel.