Wer kennt das Kartenspiel "Nerds"

  • Guten Tag zusammen,

    ich suche eine Spielregel zu einem Kartenspiel, das "Nerds", "Nörts" oder "Nurz" heißt, die tatsächliche Schreibweise ist mir unbekannt. Eine Bekannte hatte dieses Spiel Anfang der 1980er Jahre von einem Schüleraustausch aus den USA mitgebracht, das ist alles was ich über dessen Herkunft weiß. Ich nehme an, dass dieses Spiel auch unter anderen Namen bekannt sein könnte.


    Kurzbeschreibung des Spiels:

    Bei diesem Spiel hat jeder Spieler ein 52-Kartenblatt und - das ist das Außergewöhnliche - es wird gleichzeitig gespielt. Die Asse aller Spieler kommen in die Mitte des Tisches. Jeder Spieler blättert seinen Kartenstapel durch (immer 3 Karten) und kann die offenliegende Karte bei passender Gelegenheit auf die Asse legen, beginnend mit der 2 bis zum König. Jeder Spieler hat auch einen "teuren Stoß" aus 13 Karten deren jeweils obenliegende Karte auch auf die Asse abgelegt werden darf. Wer die Karten aus dem "teuren Stoß" sämtlich ablegen konnte hat gewonnen und ruft "Nerds!"


    DIe Spielregel ist natürlich im Detail etwas umfangreicher. Ich habe versucht, die Spielregel so gut ich mich erinnern kann zu rekonstruieren und schicke diese gerne zu, wenn sich jemand damit befassen möchte. (1x Grafikdatei, 1x PDF)


    Kennt jemand dieses Kartenspiel und kann mir dabei helfen, die Spielregel vollständig zu rekonstruieren?

  • Hallo Martin,

    ich kenne das Spiel als Wijokapre aus Afrika und in Deutschland entspricht das glaube ich Ligretto.

    Ligretto

    Hoffe der Link funktioniert. Schau mal ob es das Spiel ist.

    Wird hier mit extra Karten gespielt und nicht mit einem Standard Kartendeck.

    LG

    Nicole