Die Frühjahrsneuheiten 2022 vom Nürnberger-Spielkarten-Verlag (NSV)

  • Der Nürnberger-Spielkarten-Verlag (NSV) hat gerade seine drei Frühjahrsneuheiten 2022 vorgestellt. Nachdem die Nürnberger Spielwarenmesse aufgrund der Pandemie abgesagt wurde, erfolgte die Präsentation online - im Vergleich zu einem "Live"-Treffen immer noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem gut gemacht.


    Hier ein kurzer Überblick der NSV-Neuheiten. Ausführliche Rezensionen folgen (dann im Bereich "Brett- und Kartenspiele"), sobald wir die Spiele "ganz real" auf dem Tisch und auch getestet haben. Dies dürfte allerdings schon in Kürze der Fall sein, zumal zwei der Spiele schon nächste Woche auf den Markt kommen.


    Neuerscheinung: The Border - Setze deine Grenzen!



    Michael Kiesling und Reinhard Staupe präsentieren mit The Border ein neues "Roll & Write"-Spiel. Optische Parallelen zu bereits erschienenen NSV-Spielen (in diesem Falle z.B. "Würfelland" und "Träxx") sind unverkennbar, dennoch setzt der Titel ein ähnliches Spielprinzip anders um: Grenzen (möglichst passend) erwürfeln, die dazugehörigen Kreuze auf dem Tableau setzen und durch den Abschluss von Gebieten Siegpunkte sammeln. Neun Gebiete gilt es durch Ankreuzen von Grenzfeldern zu umschließen. Ob Brunnen oder Segelschiff, wer als erstes eines der Gebiete umschließt, erhält Extrapunkte. Insgesamt bietet The Border einen Mix aus Planung und gewissem (Würfel-)Risiko. Die vom aktiven Spieler nicht verwendeten Würfel können von den Mitspielern genutzt werden. Auch Wenigspieler werden dank klarer Regeln sehr schnell in das - mit grafisch schön gestalteten Tableaus ausgestattete - Spiel hineinfinden.


    The Border kommt mit einem durch Filzeinlage als "Würfelteller" gestalteten Schachteldeckel, abwischbaren Spieltableaus und hochwertigen Folienstiften auf den Markt. Das Spiel ist für zwei bis vier Personen geeignet, wird ab 8 Jahren empfohlen und dauert rund 30 Minuten.



    Neuerscheinung: Exacto



    Noch ein neues Spiel von Reinhard Staupe: Hinter der Kinderspiel-Fassade von Exacto verbirgt sich auch ein spaßiges Schätzspiel für Erwachsene. Maulwürfe planen hier - ganz "exacto" ;) - ihre Grabungsarbeiten. Es kommt darauf an, wer die Abstände zwischen den Löchern besser einschätzen kann. Die Regeln sind äußerst einfach: In die 15 Bildtafeln sind je zwei Löcher gestanzt. Ganz genau zwei Farbkreise auf jedem der Tableaus haben exakt die Entfernung der zwei Löcher. Aber welche? Der richtige Abstand darf nur per Augenschein bestimmt werden, was im Online-Testspiel (nur Erwachsene) bei der NSV-Präsentation durchaus anspruchsvoll war. Ich bin gespannt auf eine Testrunde mit Kindern und kann mir vorstellen, dass sie richtig gut im Schätzen sein werden.


    Exacto ist eines der ersten 100% plastikfreien NSV-Spiele. Statt der Folie ist die Spieleschachtel von einem Kartonschuber umhüllt. Das Spiel ist für zwei bis sechs Personen geeignet, wird ab 5 Jahren empfohlen und dauert rund 15 Minuten.



    Plastikfrei: Inspektor Nase



    Reinhard Staupes geniales Kinderdetektivteam um Inspektor Nase (Empfehlungsliste zum Kinderspiel des Jahres 2021) tritt in neuem Gewand auf. Auch dieses Spiel zählt ab Februar 2022 zu den 100% plastikfreien NSV-Spielen mit Kartonschuber statt Plastikfolie und ohne ZIP-Beutel im Inneren. Holzwürfel zählten ja schon bisher zur Ausstattung des Spiels. Einfache Regeln und Spannung pur werden versprochen - wir testen es in Kürze!


    Inspektor Nase ist für zwei bis fünf Personen ausgelegt, wird ab 7 Jahren empfohlen und dauert rund 20 Minuten.

    Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennen lernen, als im Gespräch in einem Jahr. [Platon]