Rollenspielsystem Shadowrun 5 Grundsystem Schnellstart

  • Jetzt wo Shadowrun 6 draußen ist hab ich mir gedacht Ich schreib was über Shadowrun 5


    Shadowrun 5 ist ein W6 System das in einer düsteren Zukunft spielt einzuordnen ist es im Cyberpunk/Fantasy setting da es im vergleich zu klassichen Cyberpunk Systemen ebenfalls Magie, Zwerge ,Elfen, Trolle ect. gibt.


    Dieses System ist relativ Einsteiger freundlich da man im Prinzip nur ein paar Dinge wissen muss. Man kann dieses System aber natürlich auch durch Sonderregeln und die Zusatz Regelbücher Um einiges Komplexer gestalten.


    Im Grunde brauch man nur 10 W6 und mit diesen kann man eigentlich alle Proben durchführen. Wenn man das System einfach halten will verwendet man nur die Standard Proben Regeln und die Standard Kampf Regeln ohne Spezial Aktionen oder weiteres .


    Einfache proben ablegen heißt in Shadowrun 5 man würfelt mit Fertigkeitswert+zugehöriger Attributswert +/- Modifikatoren Anzahl an Würfeln.


    Jede 5 oder 6 gilt als Erfolg hat man den Schwellenwert erreicht z.B 3. Hat man Erfolg und die Aktion gelingt andernfalls nicht.


    Das Kampfsystem ist auch ziemlich intuitiv und einfach. Der Angreifer würfelt vergleichend gegen den Verteidiger. Falls der Angreifer trifft würfelt der Verteidiger noch einmal ob er Schaden widerstehen kann. Der schaden richtet sich nach der Waffe + Erfolge


    Das sind die Schnellstarter Regeln die vollkommen ausreichen um zu spielen.

    https://www.shadowrun6.de/inde…run-5-schnellstarter.html


    Shadowrun 6 hat im Grunde das selbe System nur das es einen größeren Fokus auf Edge gibt. Edge sind sowas wie Joker oder Bonuspunkte die man einsetzten kann um eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit zu haben. Es gibt viele andere kleine Unterschiede die aber nur Wichtig sind wenn man mit mehr Regeln spielt.