Everdell von Starling Games

  • Everdell ist ein sehr schön gestaltetes Spiel, bei dem Ihr mit Karten über den Verlauf eines Jahres im Wald euer Dorf aufbaut. Hierfür braucht Ihr Ressourcen, die Ihr über verschiedene Felder bekommt auf die Ihr Eure Tiere einsetzt. Es gibt nicht besonders viele Regeln, eine gewisse Komplexität entsteht dadurch, dass die Karten und Ihre Effekt teilweise voneinander abhängig sind und einige frühzeitig ins Spiel gebracht auch mehrfach zum Tragen kommen können. Siegpunkte gibt Es für fast alle Karten die Ihr in Eurer Auslagen einbaut, sowie für Zielkarten wenn Ihr es schafft diese zu erfüllen. Ihr beendet Eure Jahreszeit (Runde) nicht unbedingt gleichzeitig, sondern wenn Ihr nicht mehr wollt, beziehungsweise keinen anderen Spielzug mehr machen könnt.

    Die Kartentexte sind leider nicht alle immer ganz eindeutig, bzw. nicht immer bei ersten lesen gleich korrekt zu verstehen. Grundsätzlich heißt es hier Ressourcen klever einsetzen und gut kombinieren.


    Everdell ist leider nicht unbedingt mein Spiel, da eben das Spielprinzip Karten mit vielen unterschiedlichen Effekten gekonnt zu kombinieren nicht zu meinen Lieblingsmechanismen und persönlichen Stärken gehört. :|


    Ich bin auf Eure Meinungen gespannt, denn ich denke es ist ein Spiel das einigen sicher sehr gut gefallt. ;)

    "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“, (Friedrich Schiller, 1759-1805)